Erwartungshaltung. Lieber Gott, gib mir Geduld, aber bitte sofort.


Im Gegensatz zu den dir bekannten Verkaufsaktionen der Vergangenheit, die immer sofort gegriffen haben, musst du in diesem Fall einen etwas längeren Atem vorweisen. Der Vorteil: Dieser zahlt sich auch länger aus, als die Verkaufsaktionen, die mit dem Ende des Preisvorteils auch sofort wieder zu Ende waren.

Mit dem Eintrag eines Ereignisses geht die Reise los. Nun indiziert Google deinen Eintrag, dass heißt, erfasst diesen als eigene Seite. Aber man stellt sich wie im wirklichen Leben hinten an. So auch bei Google.

Aber da Google uns alle paar Minuten besucht und dein Ereignis immer wieder entdeckt, wird dieses weiter und weiter nach vorne geschoben. Bis es ganz vorne landet.

Dabei ist Folgendes zu berücksichtigen: Wer glaubt, bei dem Wort „Motorradtour“ vorne zu sein, der kann lange warten. Die Wahrscheinlichkeit, dass du aber deinen neuen Kunden da abholst, wo er gerade ist, ist wesentlich größer: Motorradtour „Schäbische Alb“ zum Beispiel. Um so genauer du das beschreibst, was ein potentieller Kunde  auch sucht, um so wahrscheinlicher, dass es auch funktioniert.

Vier Monate vor LERITO habe ich für LERITO einen Test gestartet mit der Motorrad Fahrschule Wittmann. Es hat in der Regel drei bis fünf Monate gedauert, bis er da war, wo ich ihn hin haben wollte: auf die erste Seite bei Google. Und wenn es für eine Fahrschule funktioniert, warum dann nicht für dich. Er steht jetzt  unter

05.07.2010
Weitere Links: