Geotagging in Verbindung mit GPS-Daten auf Motorradtouren

Geotagging für Motorradtouren - Sich ein Bild von der Sache machen.

Karte allein genügt im digitalen Zeitalter oft nicht mehr. Mit dem Geotagging kann man GPS-Daten Bilder hinzufügen. Vor allem wenn das Vorankommen über ein Bild besser zu deuten ist, als über die Daten. Oder man genau an diesem Punkt auf etwas Besonders hinweisen will.

Wer bei seinen Motorradtouren also immer im Bilde sein will, oder diese Bilder anderen zugänglich machen will, ob nur mal zum Schauen, oder um diese selbst zu nutzen, für den ist Geotagging eine Lösung. Im Artikel wird Geotagging nicht nur erklärt, sondern auch auf die neuesten Entwicklungen und die kommenden Trends hingewiesen.

Den ganzen Artikel hier lesen

24.10.2010
Weitere Links: